Chiara Fontana

CHIARA FONTANA

Musik des Mittelalters

gespielt auf historischen Instrumenten

Werke des 12.-15. Jahrhunderts

von Hildegard von Bingen, Adame de la Halle, Oswald von Wolkenstein, Guillaume Dufay, aus dem Chansonnier Cordiforme und aus dem Buxheimer Orgelbuch

 

Samstag, 09. September 2017CHIARA FONATANA

19 Uhr
St.Anna-Kirche
Bacharach-Steeg
Karte


Sonntag, 10.September 2017
17 Uhr
Hospitalkapelle
Rödergasse 1, 57112 Lahnstein
Karte

 

Ensemble LA TRIORY


Atsuko Kleinmann - Harfe, Organetto
Helga Mohr-Zschenderlein - Gesang, Blockflöte
Elke Müller - Blockflöte, Kortholt, Gesang
Matthias Müller - Schlagwerk, Glocken, Gesang, Kortholt
Michael Spengler - Fidel
Rangulf Zschenderlein - Traversflöte, Blockflöte


 

Pressetext

Das Ensemble LA TRIORY präsentiert Musik aus dem „Herbst des Mittelalters“ mit Gesang und authentischen Instrumenten: Romanische und gotische Harfe, Wolkenstein-Harfe, Arpa doppia, Mittelalter-Block-und Traversflöte,Tenorfidel, Kortholt, Organetto, Glocken etc.
im Mittelpunkt stehen polyphone dreistimmige Werke aus einer 1475 hergestellten Sammlung,
dem herzförmigen Chansonnier Cordiforme.
Der Ensemblename LA TRIORY ist ein Zitat aus einem Werk dieser Sammlung.
Aber auch Werke aus dem Buxheimer Orgelbuch (O Rosa Bella), dem Cancionero de Palacio Madrid, von Oswald von Wolkenstein, Guillaume DuFay, Adam de la Halle, Hildegard von Bingen u.a. werden zu Gehör gebracht.

 

Eintritt

Der Eintritt ist frei. Es werden Spenden am Ausgang erbeten.

 

Zurück zu Veranstaltungen

   
© 2008-2016 Alte Musik am Mittelrhein e.V.