Der italienische Schütz

Heinrich Schütz

Psalmen Davids“ 

Der italienische Schütz

Sonntag, 13.November 2016, 17:00 Uhr
Florinskirche Koblenz, Am Florinsmarkt

Cappella Confluentes

Cantus Floridus
Ltg: Jörn Andresen…. - ….

 

Pressetext

Inspiriert durch Giovanni Gabrieli und das mehrchörige Musizieren am Markusdom zu Venedig, veröffentlichte Heinrich Schütz 1619 in Dresden die Psalmen Davids, eine Sammlung von geistlichen Kompositionen im Stile venezianischer Mehrchörigkeit.

 

Cappella Confluentes ist ein Konzertensemble unter der musikalischen Leitung von Jörn Hinnerk Andresen, das sich der historischen Aufführung von Renaissance - und Barockmusik widmet.

2004 in Koblenz gegründet, arbeitet das Ensemble überregional mit Schwerpunkt am Mittelrhein. Seit dieser Zeit haben sie sich regional und überregional einen professionellen Ruf erarbeitet.

Die Mitglieder kommen aus ganz Deutschland und arbeiten häufig mit internationalen Gästen zusammen.

Neben regelmäßigen Konzerten wie den Koblenzer Barockkonzerten spielte Cappella Confluentes im Stadttheater Koblenz 20 Aufführungen der Oper King Arthur von H. Purcell und gestaltete unvergessliche Konzerte mit weltlicher und geistlicher Musik.

Die Musiker der Cappella verbindet die Erfahrung, dass sich „Alte Musik“ so authentisch und lebendig anfühlen kann, dass man den Puls der damaligen Zeit unmittelbar spürt.

Diesen Funken aufs Publikum zu übertragen, ist bei jedem Konzert ihr Ziel.


 Eintritt

Tickets:

Vorverkauf 20,00€/ Abendkasse 22,00€

Ermäßigung für Mitglieder des Vereins AMAM: 18€

Einlass:

16:30 Uhr

Vorverkauf:

www.ticket-regional.de

Buchhandlung Reuffel (0800-7383335)

 

 

   
© 2008-2016 Alte Musik am Mittelrhein e.V.