Barockvioline und Cembalo

Musik von Bach, Leclair, Carbonelli und Marais

 

Freitag, 23. Mai 2014
20 Uhr
Kapuzinerkirche Koblenz-Ehrenbreitstein

 

Ensemble 4 Times Baroque4 Times Baroque: Jonas Zschenderlein und Andreas von Heißen

Jonas Zschenderlein - Barockvioline
Alexander von Heißen - Cembalo

 

Pressetext

Die zwei jungen Musiker Jonas Zschenderlein (Barockvioline) und Alexander von Heißen (Cembalo), beide 19 Jahre alt, präsentieren sich zum ersten Mal als Duo auf der Bühne.
Nach jahrelangem Zusammenspiel vor allem in dem von ihnen gegründeten Ensemble für Alte Musik 4 Times Baroque, sind sie ein eingespieltes Team. Dieses Konzert soll der Vorbereitung auf den renommierten internationalen Wettbewerb Musica Antiqua in Brügge dienen.
Die beiden Musiker werden ausgewählte Stücke aus ihrem Wettbewerbsprogramm vortragen.
Es erklingen Violinsonaten von Bach, Leclair, Carbonelli sowie ein Arrangement der Oper Sémélé von Marin Marais.

 

Eintritt

Der  Eintritt ist frei!.
Am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

 

Die Veranstaltung wird unterstützt vom

Verein "Alte Musik am Mittelrhein e.V."

 

Zurück zu Veranstaltungen

 

   
© 2008-2016 Alte Musik am Mittelrhein e.V.